Über uns

Die Geschäftsführer von eccola Petra Angern & Udo Maurer

Die Geschichte von eccola – oder wie aus einem Hörtester eine Geschäftsidee entstand!

Als Udo Maurer, Dipl. Ing. (FH) Automatisierungstechnik, 1998 den ersten Schnellhörtester entwickelte – war das eher ein Hobby – schnell wurde aber klar, dass viele Akustiker ein solches Marketinginstrument zur Kundengewinnung brauchen können. So wurde im Jahre 2000 die Firma eccola als Einzelfirma gegründet mit Udo Maurer als Geschäftsführer – 2008 wurde eccola in eine GmbH umgewandelt und die 2. Geschäftsführerin Frau Petra Angern, Dipl. Betriebswirtin (FH), kam mit an Bord. Aus ehemals einem Hörtester ist in der Zwischenzeit ein umfassendes Sortiment an Produkten für den Bereich der Hörgeräteakustik, wie auch eine große Auswahl an Promotion-Aktionen zur Kundengewinnung, entstanden.

Das eccola Prinzip:

Wer wir sind?

  • Eine kleine, effektive und innovative  Firma, für die das „Hören“ im Mittelpunkt steht!

Für wen bieten wir unsere Produkte und Dienstleistungen an?

  • Die eccola Zielgruppe ist der Fachhandel, Einkaufgemeinschaften wie auch die Hersteller der gesamten Hörakustik Branche!
  • Wir agieren regional, überregional und international!

Was wir machen?

  • Wir bieten ein breites Sortiment, Dienstleistungen und individuelle serviceorientierte Lösungen, die begeistern  und das zu fairen Preisen!
  • Nach Ihren Wünschen und Vorstellungen entwickeln wir neue Produkte, zusammen mit unserem Entwicklungsteam und Partnern. Kommen Sie auf uns zu und fordern Sie uns heraus!


„Eccola hat es sich zum Ziel gesetzt der Hörgerätebranche einen umfassenden Service für die jeweiligen individuellen Ziele zu bieten und somit immer gut aufgestellt zu sein für den Markt der Zukunft in der Hörakustik Branche“